Carine Zuber

Carine Zuber (Biel/Zürich)
Jazz

Co-Direktorin des Moods in Zürich

Biografie

Carine Zuber ist seit Mai 2013 Co-Direktorin des Moods. Von 1999 bis 2015 war sie auch die Programmleiterin vom Cully Jazz Festivals und ist nebenbei Mitgründerin und Mitverantwortliche der sechs ersten Ausgaben des Cosmo Jazz Festivals in Chamonix (Frankreich) und Präsidentin des Vereins Suisse Diagonales Jazz. Nach einem Studium der Politikwissenschaften begann Carine Zuber ihre berufliche Laufbahn in den 1990er Jahren auf freischaffender Basis im Bereich Konzertbooking in Lausanne und Paris. Sie war anschliessend Projektleiterin bei der Expo.02, Verwaltungsdirektorin am Theater Biel-Solothurn und Leiterin der Geschäftsstelle Kulturelle Kommissionen des Kanton Berns (französisch und deutsch). Ausserdem war sie auch Mitglied des Stadtrates in Biel (2005-2010) und des Stiftungrates Pro Helvetia als Präsidentin der Expertengruppe Musik (2004-2011).

zurück zu Jury