d’incise – Laurent Peter

d’incise – Laurent Peter

d’incise – Laurent Peter © Suzanne Perrin

Laurent Peter wurde 1983 in Genf geboren. Als Jugendlichen zog es ihn zu Reggae, Dub und Drum ‘n’ Bass, die aus den Anlagen der besetzen Häuser in seiner Stadt tönten. Mit dem Kollektiv Audioactivity begann er selbst solche Musik zu machen. Er nannte sich d’incise und entdeckte experimentellere Ansätze, trat solo und oft auch mit Cyril Bondi auf und erforschte die konzeptionellen Verbindungen zwischen Dub, elektroakustischer, improvisierter, komponierter, minimalistischer und traditioneller Musik. Zu den Projekten des Duos gehören La Tène, Diatribes und Insub Meta Orchestra. Unter dem Namen Tresque macht Laurent Peter auch Techno.

www.dincise.net
zurück zu Gewinner 2019