Helena Winkelman

Helena Winkelman

Weltoffene Alchimistin

Helena Winkelman © Charles van Gelder

Die Komponistin und Geigerin Helena Winkelman, geboren 1974 in Schaffhausen, besitzt eine ausgeprägt persönliche Handschrift. Ihre vielfarbig schillernde Musik wird weltweit aufgeführt und fasziniert als kluge, nach allen Seiten offene Fusion zeitgenössischer Klänge mit Rock, Volksmusik oder asiatischen Traditionen. Als charismatische Geigerin findet Helena Winkelman einen ungemein direkten Kontakt zum Publikum und gestaltet mit der „Camerata Variabile“ seit 2011 eine eigene Konzertreihe, oft mit gesellschaftspolitischem Bezug  („Contrat Social“ 2017).

www.helenawinkelman.ch
zurück zu Gewinner 2017