Tobias Jundt

Tobias Jundt

Nominierte 2016

Der 38-jährige Künstler Tobias Jundt hat Exzentrik und Volatilität zu seinem Markenzeichen gemacht. In seiner Heimatstadt Bern verschreibt er sich in den Neunziger- und frühen Nullerjahren der Jazzmusik, Ghostwriting und klassischer Komposition. Nach langen Jahren des Vagabundierens enwirft er 2006 in Berlin als BONAPARTE eine neue Identität  - ein musikalisches Konstrukt mit variabler Geometrie, in der er das einzige feste Mitglied ist. In dieser weltweit über 500 mal aufgeführten Bühnenshow vermischen sich neben Popkulturellen Parametern auch Zirkuselemente, Bauhaustheater und Punk. Jundt ist seid 2007 Gastdozent an der Hochschule der Künste in Zürich und dem Mozarteum in Salzburg.

www.tobiasjundt.com
zurück zu Nominierte 2016