Susanne Abbuehl

Susanne Abbuehl

Nominierte 2016

Die Sängerin und Komponistin Susanne Abbuehl wurde 1970 in Bern geboren. Als Kind spielte sie Cembalo, später studierte sie in Den Haag Jazzgesang und Komposition und in Bombay klassischen indischen Gesang. Von ECM unter Vertrag genommen, veröffentlicht Sie 2001 „April“. Diese Veröffentlichung (ausgezeichnet mit dem EDISON Music Award), brachte ihr grosse internationale Anerkennung. Neben ihrer Konzerttätigkeit in bisher dreiundzwanzig Ländern arbeitet Susanne Abbuehl als Komponistin für Hörspiel (Nomination für den Prix Marulić 2013) und Theater. Mit einem einzigartigen kammermusikalischen Zugang und besonderem Interesse an Instrumentierung und Zusammenspiel gehört sie heute mehr denn je zu den grossen Stimmen des Jazz.

www.susanneabbuehl.com
zurück zu Nominierte 2016