Lingling Yu

Lingling Yu

Nominierte 2016

Lingling Yu ist ein wahres Wunderkind der chinesischen Musik. Sie ist eine Virtuosin an der Erhu und der Pipa, zwei Saiteninstrumenten aus China. Mit 25 Jahren gewann sie den nationalen Wettbewerb für traditionelle chinesische Musik. 1998 kam sie in die Schweiz und interessierte sich für die Beziehung zwischen orientalischer und abendländischer Musik, zunächst unter der Leitung von Professor Jean Balissat, danach zusammen mit weiteren Musikkoryphäen. Seither gab und gibt Lingling Yu zahlreiche traditionelle, klassische und moderne Musikkonzerte, sowohl in der Schweiz als auch auf den bekanntesten Bühnen der Welt.

www.linglingyu.org
zurück zu Nominierte 2016