Joke Lanz

Joke Lanz

Nominierte 2015

Joke Lanz, 1965 in Basel geboren, lebt heute in Berlin. Er ist ein Pionier der elektronischen Independent Szene und Grenzgänger zwischen improvisierter und experimenteller Musik, zwischen Noise und Turntablismus, zwischen Performance-Kunst und Musique Concréte. Neben Theater- und Filmmusik, Radioarbeit, Installationen und Objekten ziehen sich zwei Konstanten durch sein Werk: zum einen seine Arbeit als Turntablist, bei der er Plattenspieler und Vinylscheiben manipuliert, und zum anderen sein Aktionsprojekt „Sudden Infant“, das 2014 nach 25 Jahren Einmannprojekt zu einem Trio transformiert wurde.

www.suddeninfant.com Sudden Infant - Discogs
zurück zu Nominierte 2015