Daniel Humair

Daniel Humair

Nominierte 2015

Der Schlagzeuger und Jazzkomponist Daniel Humair wurde 1938 in Genf geboren. Seit beinahe einem halben Jahrhundert hat er einen festen Platz im europäischen Avantgarde-Jazz, nimmt an den interessantesten Projekten teil und spielt mit den grössten Musikern des 20. Jahrhunderts wie Lucky Thompson, Bud Powell oder Chet Baker zusammen. Er hat über 300 Aufnahmen gemacht, darunter dutzende unter seinem Namen. Seit 2002 ist Daniel Humair Commandeur des Arts et des Lettres, also Träger des höchsten Ordens des französischen Kulturministeriums.
Gemeinsam mit François Jeanneau und Henri Texier gründete Humair ein Trio, das als Katalysator des neuen französischen Jazz angesehen wurde, bevor er seinen Weg fortsetzte und Kreationen mit illustren Künstlern wie Michel Portal oder Richard Galliano realisierte.

www.danielhumair.com Daniel Humair - Inclinaisons
zurück zu Nominierte 2015